Gesundheitsberufe

Lupin Neurosciences setzt auf die Zusammenarbeit mit Angehörigen von Gesundheitsberufen, um wissenschaftlich basierte Lösungen zu entwickeln, die über den Zugang zu lebensverändernden Behandlungsmöglichkeiten hinausreichen, um die Patientenversorgung bei unterversorgten neurologischen Erkrankungen zu optimieren.

NaMuscla® ist ein antimyotoner Wirkstoff, der von der Europäischen Arzneimittelagentur für die Behandlung von symptomatischer Myotonie bei Erwachsenen mit nicht-dystrophen myotonen Erkrankungen zugelassen ist. In randomisierten, kontrollierten Studien wurde gezeigt, dass NaMuscla® (Mexiletin zu 167 bis 500 mg/Tag1) verglichen mit Placebo signifikant die Myotonie reduziert. Durch die Blockade spannungsabhängiger Natriumkanäle wird die Übererregbarkeit der Skelettmuskulatur reduziert, unabhängig vom Kanaldefekt, welcher Ursache der Übererregbarkeit ist. Die Reduktion der Myotonie führte zu einer Verbesserung der Lebensqualität der Patienten sowie anderer funktioneller Parameter, wobei gastrointestinale Beschwerden als häufigste Nebenwirkung angegeben wurde, sodass NaMuscla® als sicher und gut verträglich befunden wurde. 2, 3

The marketing authorization holder for NaMuscla® in EU is Lupin Europe GmbH.

Quellenangaben:
1. Der klinische Studienbericht bezieht sich auf eine 200-mg- Dosis, was die Menge an Mexiletinhydrochlorid ist (entspricht 166,62 mg Mexiletinbase)
2. Fachinformation NaMuscla®, Stand 12/2018
3. Trivedi et al. 2013

Bitte wählen Sie Ihren Wohnsitz aus, um die lokale Fachinformation herunterzuladen:

EMA genehmigter SmPC
PDF hochladen